Athen in 3 Tagen Entdecken Sie an einem Wochenende, was Sie in Athen sehen können!

Athen ist ein wunderbarer Ort. Ihre Persönlichkeit macht sie einzigartig und wir sprechen nicht über die Ruinen, ihre Geschichte oder Gastronomie. Es ist einer dieser Orte, an denen Sie sich nur zum Kaffee hinsetzen und das Leben in seiner Pracht sehen würden. Da wir jedoch wenig Zeit haben, haben wir in 3 Tagen einen Reiseführer für Athen erstellt, den wir mit Ihnen teilen.

Atenas-en-3-días

Eine Reise nach Athen in 3 Tagen ist möglich?

Es ist durchaus möglich, in 3 Tagen eine Reise nach Athen zu unternehmen und die Essenz dieses einzigartigen Ortes zu erfassen. Das einzige Geheimnis, das existiert, ist Planung, Planung und Planung. Erschöpfend? Ja, sehr, aber hier sollen wir Ihnen bei dieser Aufgabe helfen. Bereit?

Tipps, wie Sie Athen an einem Wochenende kennenlernen können

Haupttipp: Holen Sie sich einen Expertenführer, der Ihnen die Hauptsache der Stadt in 3 Stunden und völlig kostenlos beibringt... (Du machst Witze, du denkst) Nun, es ist kein Scherz. Hier kannst du eine KOSTENLOSE TOUR für Athen buchen, die auf Spanisch völlig kostenlos ist und von Experten der Stadt hergestellt wurde. Es ist der erste gute Rat, den wir Ihnen im Leitfaden geben... jetzt machen wir weiter mit ihr.

Hier sind einige Tipps zu unserer Erfahrung.
- Die meisten Museen bleiben montags geschlossen. Seien Sie vorsichtig damit.
- Jeden Tag vor 8 oder 9 Uhr zu beginnen, ist der Schlüssel, um alle Touristenattraktionen zu sehen und unendliche Linien zu vermeiden.
- Wir empfehlen Ihnen, einige große Entfernungen mit der U-Bahn zu zurücklegen und Busse oder andere Landtransporte zu vermeiden. Die Stadt ist normalerweise etwas chaotisch und Sie werden länger brauchen, um jede Reise zu unternehmen.
- Wenn Sie EU-Bürger sind, ist für die Einreise nach Athen nur Ihre DNI / Resident Card / European Passport erforderlich, wenn Sie zwei Nationalitäten haben. Andernfalls sollten Sie die Website der Botschaft Ihres Landes konsultieren.
- Die Essenszeiten unterscheiden sich ein wenig vom Rest Europas. Das Mittagessen findet normalerweise ab 13:30 Uhr statt. bis 16:00 Uhr und das Abendessen ist ziemlich spät, ab 21:30 Uhr bis 23:00 Uhr. Denken Sie daran, wenn Sie nach einem Ort zum Essen suchen.

Was in 3 Tagen in Athen zu sehen ist

Viel, viel zu sehen und sich in sie zu verlieben. Besichtigen Sie das Viertel Plaka und gehen Sie durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen. Genießen Sie Gastronomie und Fast Food in Athenia wie Souvlaki, ein köstliches Sandwich auf Fladenbrot, gefüllt mit verschiedenen gegrillten Gemüsesorten und Fleischstücken. Besuchen Sie typische Märkte und natürlich die griechischen Ruinen.

Tag 1 in Athen

Am ersten Tag, an dem wir unsere gesamte Tour fast zu Fuß machen, empfehlen wir Ihnen, bequeme Schuhe zu haben und früh morgens aufzustehen, um alles Geplante zu besuchen. Da viele Orte um 15:00 Uhr ihre Türen schließen.

Akropolis von Athen

Es gibt keinen besseren Ort, um das Athen von gestern zu beginnen und zu atmen als auf der Akropolis. Dieser Spaziergang dauert ungefähr 3 Stunden, um alles zu besuchen, aber es hat keine Verschwendung.

acropolis-01


Die Akropolis ist das wichtigste Denkmal in Athen, liegt 156 Meter über dem Meeresspiegel, Auf diesem Plateau befinden sich die bekanntesten Denkmäler des antiken Griechenland: das Tor der Propeller, der Tempel der Athene Niké, der Parthenon, der Erection-Tempel und am Südhang zum Dionysos-Theater. Odeon of Herod Attic liegt etwa 200 Meter von diesen anderen entfernt. acropolis-02

Die Akropolis öffnet ihre Türen gegen 8 Uhr morgens und bis 15 Uhr. Die Eintrittskosten betragen 20 Uhr und umfassen: Akropolis, antike Agora, römische Agora, Theater des Dionysos, Kerameikos, Tempel des olympischen Zeus und Adriano Bibliothek. Dieser Eintrag ist 4 Tage ab Ihrem Kauf gültig.

Haupttempel der Akropolis :

Parthenon-02Templo-ErectionTemplo-Erectionteatro-01templo-de-atenea

Tempel des olympischen Zeus

Das Hotel liegt etwa 500 Meter südlich der Agropolis, und seine Konstruktion stammt aus dem 5. Jahrhundert v, aber es endete im 2. Jahrhundert n. Chr. Was überrascht, dass es so viele Jahre gedauert hat, um es zu vervollständigen und unter dem Kommando des Kaisers Hadrian.
Seine Architektur bestand aus 104 17 Meter hohen korinthischen Marmorsäulen, von denen heute nur 15 stehen.

Templo-de-Zeus

In der Nähe des Tempels befindet sich das Hadrians-Tor oder der Hadrians-Triumphbogen, 20 Meter hoch und aus pentelischem Marmor. Darauf stand die folgende Legende: 'Dies ist die Stadt Hadrian und nicht Theseus', um die griechische Stadt von der römischen zu unterscheiden.

Roman Ágora, Ágora Romana oder Foro Romano.

Wir empfehlen Ihnen, nach einem Ort zu suchen, an dem Sie die Mittagszeit im Viertel Plaka oder in der Nachbarschaft der Götter verbringen können. Spazieren Sie durch die labyrinthischen Gassen und atmen Sie den Duft der klassischen Gerichte in der Umgebung ein.

agora-romana-atenas

Ein weiterer Ort, den Sie sofort besuchen sollten, ist das Viertel Monastiraki, ein Viertel, in dem Sie wie auf einem Flohmarkt kaufen können, zum Preis des Feilschens: Bücher, Küchenartikel, Antiquitäten und mehr. Es ist auch ein idealer Ort, um auf einer seiner Terrassen zu essen und die Stadt an ihrem Alltag zu betrachten.

Monastiraki und Plaka

Wir empfehlen Ihnen, nach einer Stelle zu suchen, an der Sie im Viertel Plaka oder in der Nachbarschaft der Götter zu Mittag essen können. Spazieren Sie durch die labyrinthischen Gassen und atmen Sie den Duft der klassischen Gerichte in der Umgebung ein.

Monastiraki

Ein weiterer Ort, den Sie sofort besuchen sollten, ist das Viertel Monastiraki, ein Viertel, in dem Sie wie auf einem Flohmarkt kaufen können, zum Preis des Feilschens: Bücher, Küchenartikel, Antiquitäten und mehr. Es ist auch ein idealer Ort, um auf einer seiner Terrassen zu essen und die Stadt an ihrem Alltag zu betrachten.

Akropolis-Museum

Wenn Sie mehr über Athen und seine Geschichte erfahren möchten, können Sie nicht aufhören, zum Akropolis-Museum zu gehen. Außerdem haben Sie bereits den Eingang bezahlt, und hier sind die wichtigsten archäologischen Funde Athens ausgestellt. Sie werden auf einem Glasboden spazieren gehen und einen Teil der „Hochstadt“ und des Wunders schätzen.

monastraki

Tag 2 in Athen

Am zweiten Tag, vielleicht etwas weniger hektisch als am ersten, schlagen wir vor, viel mehr über Athen zu erfahren.

Monte Licabeto

Wo man das beste Foto macht und Athen wie nirgendwo schätzt? Das stimmt, auf dem Mount Lycabet. Ein etwa 278 Meter hoher Hügel, der zu Fuß oder mit der Seilbahn erreichbar ist.

monte

Sintagma-Platz

Das Hotel liegt im Stadtteil Plaka und ist ein weiterer Ort auf der Liste der „historischen Orte Athens“, da hier nach der osmanischen Herrschaft die Demokratie Gestalt annahm. Im Laufe der Geschichte und heute ist es der Ort der Konzentration von Streiks und Demonstrationen. Obwohl auch von zahlreichen Festen und Zeremonien.
Vor diesem Platz sehen Sie das griechische Parlament und das Denkmal für den unbekannten Soldaten. Gegen 10:30 Uhr, um genau zu sein 10:45 Uhr, erfolgt der Wachwechsel auf dem Platz. Sie werden ungefähr 120 Soldaten der Präsidentengarde in ihrer eleganten Zeremonienuniform sehen. Etwas, das Ihnen wie wir in Erinnerung bleiben wird.

cambio-de-guardia

Athens National Garden

Ganz in der Nähe unseres bereits vorhandenen Standorts und über die National Gardens erreichen wir das Panatenaico Stadium. Ein beeindruckender Ort, an dem 1896 die ersten Olympischen Spiele stattfanden. Das Erstaunliche ist, dass es an derselben Stelle gebaut wurde, an der 330 v. Chr. Die Panateneas-Wettbewerbe stattfanden.

Panatenaico-Stadion

Ganz in der Nähe unseres Standes und über die Nationalgärten erreichen wir das Panatenaic-Stadion. Ein beeindruckender Ort, an dem 1896 die ersten Olympischen Spiele stattfanden. Das Erstaunliche ist, dass es an derselben Stelle gebaut wurde, an der die Panateneas-Wettbewerbe stattfanden, in 330 v

monastraki

Corporal Sunión

Sobald Sie mit den Orten fertig sind, die Sie am Morgen sehen können, Wir laden Sie ein, ein wenig zu reisen. Etwa 65 Kilometer oder 1 Stunde später erwartet Sie ein Spaziergang entlang der Ägäisküste. Sie werden einen unglaublichen Sonnenuntergang genießen.

In diesem Teil können Sie auch zwei Tempel besuchen: Der Tempel von Poseidon und der Tempel von Athena.

templo-de-poseidonTemplo_de_Atenea_Paestum

Dort oben sehen Sie das Nationaldenkmal, eine perfekte Nachbildung des Parthenon von Athen , und das Nelson-Denkmal , wo Sie können auf die Terrasse gehen und die Stadt noch einmal betrachten. Sie können auch auf das kleine Museum zugreifen, wenn Sie Lust dazu haben.

Tag 3 in Athen

Als letzter Tag in diesem griechischen Paradies schlagen wir verschiedene fantastische Optionen vor. Wir empfehlen Tagesausflüge von Athen aus, mit denen Sie verschiedene Gebiete sehen und die griechische Kultur und Geschichte besser kennenlernen können. Hier sind unsere Ratschläge.

Hydra

Komfort und Entspannung 100%!
Besuchen Sie die Insel Hydra im Saronischen Golf. Mit rund 3.000 Einwohnern erreichen wir die Fähre (es kann rund 50 Euro kosten). Dort werden Sie von unglaublichen Stränden wie Spilia, Avlaki Bay, Mandraki, Kaminia, Vlychos, Molos und Bisti erwartet. Und genießen Sie die Entspannung eines unerwarteten letzten Tages.

hydra

Wenn Sie keine Lust haben, an den Strand zu gehen, gibt es einige wichtige Dinge zu besuchen sowie: das Theotokos-Kloster und Ilias Profitis, die Kirche Mariä Himmelfahrt, die Villen im genuesischen und venezianischen Stil.

Eine der Optionen, die wir empfehlen, ist ein Tagesausflug: Kreuzfahrt nach Hydra, Poros und Egina. Die Kosten betragen ca. 100 und damit können Sie drei schöne und charakteristische griechische Inseln auf einer Tageskreuzfahrt treffen. Ein anderer Tag an Bord eines Schiffes abseits des geschäftigen Athen. Sie können Ihre Kreuzfahrt direkt auf dieser Website bestellen!

Delphi

Für die neugierigsten Reisenden!

excursion-de-un-dia-a-delfos-desde-atenas

Ein wunderbarer Tagesausflug. Sicherlich haben Sie vom 'Delfos-Orakel' gehört, weil Sie ihn dank dieses Ausflugs treffen können. Auf diesem Tagesausflug entdecken Sie Delphi, eine der legendärsten und repräsentativsten Städte der Antike, natürlich eines der beliebtesten Reiseziele in Griechenland. Dies ist ein idealer Ort, um in die griechische Mythologie und Geschichte einzutauchen.

Mieten Sie hier an einem Tag Ihren Ausflug auf Spanisch nach Delphi, nur von Athen aus.

Meteora

Für Reisende, die gerne unglaubliche Dinge entdecken!

excursion-a-meteora-desde-atenas

Meteora ist eine Landschaft, die nicht von dieser Welt zu sein scheint. Unglaubliche Hügel mit Klöstern gekrönt, dass nicht bekannt ist, wie sie dort gebaut werden könnten! Es ist zweifellos eine der beeindruckendsten Landschaften in ganz Europa. Auch... All dies können wir auf einem Tagesausflug von Athen aus sehen! Es ist ein Ausflug, der mit Zug und Bus stattfindet, aber Sie müssen sich um nichts kümmern, da alles inklusive und mit größtem Komfort ist. Die offizielle Sprache der Tour ist Englisch.

Hier finden Sie den Ausflug nach Meteora mit allen detaillierten Informationen.

Athen in 3 Tagen, mehr als eine Legende von Göttern und Dämonen.
Bisher unsere Tour durch Athen. Ein Ort, an dem wir unsere Herzen verlassen haben, um zu gehen, zu gehen und uns zu merken.
Wenn Sie noch ein paar Tage Zeit haben, empfehlen wir Ihnen, nach Meteora zu fahren. Der Name bedeutet 'Rocks in the Air', ein Ausdruck, der so sauber ist, dass er genau das widerspiegelt, was Sie dort sehen werden.

Athen in drei Tagen PDF

Für Ihren Komfort während der Reise können Sie unseren Athener Führer als PDF herunterladen, damit Sie ihn von Hand auf Ihr Handy nehmen oder auf Papier drucken können

Benutzer, die unseren Athener Führer in 3 Tagen gesehen haben, waren ebenfalls interessiert an:

Meist angesehene Seiten